Sprache, Kunst und Essen

Die Verbindung von Sprache, Malerei und Essen kann als eine Erweiterung der Ekphrasis angesehen werden:

Gedicht in Form eines Achrostichons

H eringe schwimmen im salzigen Meer
E inige wiegen hier heute sehr schwer
R ote Zwiebeln oder sind es helle
I n jedem Fall sind sie ohne Pelle
N och mehr Kartoffeln gehören dazu
G ute Sauce ist niemals ein Tabu
E in Bier oder Wein dabei ist der Clou